Apfeltube.de

Apple News und Gerüchte

Apples Fotos.app Loophole erlaubt Zugriff zur BildersammlungApple Fotos.app Loophole allows access to the collection of images

Dieses Fenster tut sich auf iPhone und iPad auf, wenn eine App auf die Fotobibliothek zugreifen möchte.

Vor ca. 4 Wochen berichteten wir, dass Apps, wie z. B. Path das gesamte Kontaktebuch vom Gerät auf die Server des Anbieters hochlädt (mehr als 10.000 user waren betroffen) ohne ihn zu fragen.

Jetzt werden diverse Apps aus dem AppStore beschuldigt ebenso die Bildersammlung zu kopieren!

Fakt ist, und das weiß jeder App-Developer, dass Apps auf iPhone, iPad oder iPod Touch auf die Fotobibliothek zugreifen können, wenn der User ihnen das Benutzen der Ortungsdienste erlaubt.
Durch diese Erlaubnis wird bekommt die App Zugriff auf die Fotos und Videos, die die Kamera geschossen hat.

Alle iPhone, bei denen die Funktion nicht abgeschaltet wurde nehmen automatisch auch den Standort des Benutzers auf, wenn er das Foto schießt. Somit kann auf dem Server ein Verlauf erstellt werden, wann der Benutzer wo war.

Viele Websites machen ein großes Spektakel darum, dabei wissen alle, dass durch das Loophole im iOS dies möglich ist und das schon seit Jahren.
Wer nicht möchte, dass eine App die Möglicheit hat auf die Fotos zuzugrefen, stellt einfach die Ortungsdienste aus.

[ Auch die AGBs von Apple sagen nicht, dass es verboten ist die Fotos eines Benutzers zu kopieren, sofern dieser die Ortung erlaubt. ]

This window opens up on iPhone and iPad when an app wants to access the photo library.

About 4 weeks ago we reported that apps such as contacts book the entire path to upload from the device to the provider’s server (more than 10,000 were affected user) without asking him.

are now charged with several apps from the AppStore just copy the pictures!

It is a fact and everybody knows that app developer that can Apps on iPhone or iPod Touch to access the photo library, if the user allows them the use of location services.
Through the app, that authorization is given access to the photos and videos shot the camera.

All iPhone, where the function was not turned off automatically take on even the user’s location when he shot the photo. Thus, a profile on the server can be created when the user was where.

Many websites make a big spectacle about but everyone knows that by Loophole in iOS this is possible and has been for years.
Who would not want an app that has POSSIBILITY zuzugrefen on the photos, simply issue the location services.

The Terms of Apple are not saying that it banned the photos of a user to copy, provided that the location allows.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s