Apfeltube.de

Apple News und Gerüchte

Ist das nächste iPhone bereits in der Testphase?

Laut der Barclays-Bank ist das neue iPhone, bzw. Teile davon bereits in der Testphase. Diese Teile wurden u. A. mit dem Qualcomms MDM9615 Chip betitelt. Das ist ein LTE-Chip, der weltweit funktioniert.

Wir berichteten kurz nach dem Start des iPad 3, dass es (im Moment) das deutsche LTE Netz nicht unterstützt, da das andere Frequenzen benutzt.

Ebenso sagten wir, dass das iPhone 4s mit iOS 5.1 auf magische Art und Weise auf einmal LTE hat, aber aus dem selben Grund nur in Amerika.

Mit dem iPhone 5, oder besser gesagt dem „neuen iPhone“ könnte Apple das verbessern und das LTE weltweit zur Verfügung stellen.

Laut den Notizen der MacNN Redakteure kostete Apples Hersteller das ca. 3-10€ pro iPhone, also ca. 20€ beim Endnutzer.

Die Notiz beinhaltet ebenso die Spekulation auf neue Herstellen, um genau zu sein:

  • Avago
  • Skyworks
  • TriQuint

Wenn man die Testphase des neuen iPads ansieht, merkt man, dass diese bereits vor Jahresanfang, also drei Monate vor Start, begann.

Es kann also gut sein, dass das neue iPhone schon auf der WWDC 2012 im Juni vorgestellt wird.

(via)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: