Apfeltube.de

Apple News und Gerüchte

Jailbreak für das iPad 3 bereits "in Arbeit"

Der amerikanische iOS Hacker iH8Sn0w hat vor einiger Zeit folgendes getwittert:

Folglich hat er es geschafft sein iPad 2 von iOS 5.1 auf iOS 5.0.1 downzugraden. Das hört sich ersteinmal nicht besonders toll an, wenn man aber einmal genauer überlegt, merkt man, dass sich das auf die Jailbreak-Szene auswirkt.

    Im Moment ist es nur möglich non-A5 Geräte (iPhone 4, iPod Touch 4, etc.) auf 5.1 zu jailbreaken.

Wenn man sich jetzt ein neues iPad 2 kauft, wird dieses mit iOS 5.1 ausgeliefert. Man hat aber keine Chance auf 5.0.1 runterzukommen um sein Gerät zu entsperren.

Und genau das hat iH8Sn0w geschafft, aber das Beste kommt erst jetzt:

Somit kann man „Das neue iPad„/ iPad 3 auf iOS 5.0.1 downgraden und dann jailbreaken, zumindest in der Theorie.
In der Praxis werden ganz sicher Probleme mit dem A5X Chip und beispielsweise der Siri Dictation auftreten, aber es ist ein Anfang

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: