Apfeltube.de

Apple News und Gerüchte

Neues 'In-Cell' Display soll iPhone 0.44mm dünner machen

Der Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities hat herausgefunden, dass Apple möglicherweise im nächsten iPhone auf eine Schicht Glas und eine Schicht Kleber verzichten könnte. Dadurch wäre es möglich, das Smartphone 0.44mm dünner zu machen.

Laut AppleInsider kommen Toshiba Mobile Display, Sharp und LG Display als mögliche Hersteller in Frage.

Auch wenn es Gerüchte gibt, die von einem stabileren iPhone sprechen und dieses neue Display nicht wirklich stabil ist, klingt diese Version plausiebler. Apple versucht schließlich ständig mehr Funktionen in einem dünneren Gerät unterzubringen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: