Apfeltube.de

Apple News und Gerüchte

Schlagwort-Archiv: design

Apple Design Awards 2012

Zusammen mit dem WWDC kommen auch immer Apples berüchtigte Design Awards. Die Gewinner haben eine außerordentlich gute und intuitive App designt und setzen meist ihrem Erfolg mit dem Award die Krone auf.

Wer dieses Jahr der glückliche sein wird, kann jeder mit beeinflussen, indem er auf Apples Website mit abstimmt.

Laut Apple muss der Gewinner diese Punkte erfüllen:

Well-Designed
Apps that are inviting, engaging, easy to use, intuitive, and compelling.

State of the Art
Apps that take advantage of the latest hardware, OS releases, and technologies to offer rich functionality, high performance, and extensive system integration.

Innovative
Apps that are revolutionary, inspiring, and do things in new and creative ways.

Hier sind die Gewinner des letzten Jahres:

Also, wie gesagt kann jeder abstimmen, der einen Developer Account hat, wir zum Besispiel haben für Clear abgestimmt…

Advertisements

iPhone 5: 4" Display, Metallrückseite & Neuer Dock-Stecker

Die weitbekannte und gut angesehene Website iLounge hat in einem neuen Artikel gezeigt, wie sie sich das nächste iPhone vorstellen:

iLounge iPhone Mockup
iLounge iPhone Mockup

Dieses Mockup bezieht sich auf diverse Quellen und weist folgende Features auf:

  • 4″ Display
  • Metallrückseite (am iMac orientiert)
  • Gleiche Breite, aber höher
  • 2mm (20%) dünner aufgrund von Gorilla Glas 2
  • Neuer, dünnerer Dock-Connector zum PLatzsparen (siehe unten)

iLounge iPhone Mockup

Galaxy S3: Im Visa Spot erblickt

Kurz bevor Apple das iPhone 4 auf der WWDC 2010 vorgestellte, hatte zufällig ein Mitarbeiter das Teil in einer Bar liegenlassen und damit verdammt viel Aufsehen erregt.

Nun will Samsung anscheinend daran anknüpfen, indem sie zufällig im Visa Spot das Handy zum Vorschein kommen lassen: (0:31)

Das gezeigte Handy hat angeblich Abmaße, die mit dem Vorgänger und jeglichen anderen Handys von Samsung nicht übereinstimmen.

iPhone 5 Konzept aus Flüssigmetallmetall

Miterweile gibt es schon recht viele Mockups/Konzepte/Designs des kommenden iPhones, aber da die bekannten Gerüchte stets wachsen, müssen auch neue Mockups her.

Vor kurzem berichteten wir davon, dass möglicherweise ein Flüssigmetallrahmen im nächsten iPhone zum Einsatz kommen könnte. Hier ist das entsprechende Mockup:





Das ADR-Studio war natürlich auch fleißig und hat ein ähnliches Mockup veröffentlicht:


(via)

Video: iPhone 5 mit Selbstzerstörung

Das Aatma Studio ist in letzter Zeit besonders durch die auffälligen Mockup Videos für iPad 3 und iPhone 5 (siehe unten) aufgefallen. Ein neues Video zeigt den Selbstzerstörungsmodus, der sich aktiviert sobald der Passcode dreimal falsch eingegeben wurde:

Hier noch die vorhergegangenen Videos des iPad 3:

Und des iPhone 5:

Infografik für Developer & Designer zum effektiveren Arbeiten

Designer und Developer sind in ihrem Grundwesen verschieden und gehören doch zusammen.

Trotzdem wird oft nicht so effizient zusammengearbeitet, wie es eigentlich möglich wäre.

Die Designer haben wenig Ahnung von der Verwendung ihrer Bilder und die Devs wissen nicht, wie sie Photoshop bedienen sollen. Hier sind ein paar Tipps:

(via)

Neues Clear Update & Versteckte Themes

[app 493136154]

Clear, die ToDo App von RealMacSoftware um die bei der Ausgabe ein Riesenhype gemacht wurde, hat ein neues Update bekommen.

Nun gibt es drei neue Funktionen:

  • Schütteln zum Widerrufen
  • Unendlich Text
  • Neue Themes

Clear ist eine ToDo App mit Style. Man kann sie mit nur einer Hand bedienen und verschiedene Themes einrichten.

Der Gag: Es gibt versteckte Zusatzthemes, die sich durch bestimmte Funktionen freischalten lassen.

Hier die ersten vier:

  1. Tweetbot
  2. Hierfür einfach die Tweetbot App installieren.

  3. Path
  4. Einfach Path aus dem AppStore installieren.

  5. Socialite
  6. Im Clear Hauptmenü Follow the Team wählen und mindestens einem folgen.

  7. Scorched
  8. Mindestens 100 Tasks erstellen, abhaken und clearen. Im darauffolgenden Menü Spread the word wählen.

Wenn ihr. Noch versteckte Themes findet, zeigt sie uns auf Twitter oder Facebook mit!

Starcks "revolutionäres Produkt" ist eine Yacht

Vor 3 Tagen hatte der französische Star-Designer Philippe Starck zu einer Website gesagt, dass er an einem revolutionären Produkt mit Apple arbeite.

Nun hat ein einer von Starcks Leuten dem Wall Street Journal gesagt, dass es sich nicht um ein Projekt mit Apple handle, sondern die Yacht, die Starck mit Jobs geplant hatte.

Mockup: So könnte das iPad Mini aussehen

Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte um einen kleineren Bruder für Apples revolutionäres Tablet.

Das Designstudio Ciccarese hat sich mal wieder rangemacht und ein paar Fotos entworfen:

Verwirrung: Gerüchtebild um das iPhone 5 Design verschwimmt

9to5Mac und AppleInsider, zwei der größten Gerüchteküchen weltweit stiften gerade eine enorme Unruhe, was das Design des kommenden iPhones angeht.

Während es bei den einen heißt:

Apple has internally seeded a prototype next-generation iPhone with the iPhone 4 design

Sagen die anderen:

Apple’s next iPhone will feature a new design that could employ a single unibody frame

Aber alles der Reihe nach…

Mark Gurman will erfahren haben, dass Apple intern neue iPhones mit iPhone 4/4s Design testet. Diese sollen lediglich den A5X Prozessor, den auch das neue iPad hat, als neues Feature haben.

    Leider macht das wenig Sinn, da der A5X Chip vom Prinzip her der gleiche, wie der A5 im iPhone 4s ist, nur mit vierfacher Grafikleistung. Da Apple beim Neuen iPhone aber auf ein 4″ Display verzichtet, wird dieser kaum nötig sein.

Dagegen will Neil Hughes von einem gewissen Brian J. White von Topeka Capital Markets erfahren haben, dass das neue iPhone ein Unibody Gerhäuse, wie das MacBook Air spendiert bekommt.

Unibody heißt, dass das Gehäuse aus einem einzigen Aluminiumblock gefräst wird und somit extrem stabil ist.

Dabei bezieht sich White auf eine Reise durch die chinesischen Hersteller von Apple, was für uns plausibler klingt, als „Quellen„.

%d Bloggern gefällt das: