Apfeltube.de

Apple News und Gerüchte

Schlagwort-Archiv: Tastatur

Apple wollte ein Slider iPhone bauen

Wir hatten vor Kurzen schon einmal angedacht, wie ein iPhone mit ausfahrbarer Tastatur wohl aussehen könnte, dann aber wieder verworfen, da man auch einfach ein Notebook oder einen PC zum Schreiben langer Texte verwenden könnte und auch sollte.

Am Freitag sagte ein ehemaliger Apple Mitarbeiter, Tony Fadell jedoch in einem Interview, dass Apple zu Anfang mit dem Gedanken gespielt hat, eine Hardwaretastatur einzubauen.

Danach sind sie wahrscheinlich auch darauf gekommen, dass niemand so lange Texte auf seinem Handy schreiben will, dass sich eine Harwaretastatur lohnen würde.

(via)

Brydge – Das iPad zum AirBook machen

Auf Kickstarter gibt es bekanntlich viele Projekte, die irgendwann auch mal eine große Firma werden könnten, so z. B. auch Pebble.

Nun hat sich etwas neues gefunden: Brydge. Brydge ist eine Bluetoothtastatur für Apples iPads der 2. und 3. Generation. Das Besondere: Unibody Behäuse in Apple-Qualität.

Am besten seht ihr euch einfach dieses Video an:

http://www.kickstarter.com/projects/552506690/brydge-ipad-do-more/widget/video.html

Sollte man so begeistert davon sein, dass man unbedingt eines haben muss, so kann man umgerechnet ca. 143€ spenden und dafür eine solche Tastatur, allerdings ohne die Lautsprecher kassieren.

Was haltet ihr davon? Werdet ihr eine solche Tastatur kaufen? Schreibt es in die Kommentare oder schreibt uns auf Twitter/Facebook.

Slider iPhone? – Wohl kaum!

Sliderhandys, sie gibt es in vielen Arten, aber ein iPhone mit ausfahrbarer Tastatur gibt es noch nicht.

Es gibt allerdings auch Mockups zur Gegenseite, dem Galaxy S3 von Samsung, das auch noch dieses Jahr vorgestellt werden soll.

Was allerdings möglich ist, sind Bluetooth Tastaturen, die man unter das Gerät schnallt und dann, wie bei einem Sliderhandy herausfahren kann.

oder

Solche Tastaturen sollen auch das Tippgefühl verbessern, wir sagen, dass das nur für Dauertipper ansatzweise einen Sinn macht. Man könnte nämlich auch ein Notebook benutzen.

Seht euch dieses iPad Keyboard Case an!

Die Touchscreen Tastatur des iPad ist für längere Texte nicht immer die beste Lösung und wenn man unterwegs ist, nützt einem die Siri Dictation Funktion auch nichts.

Dafür gibt es Bluetooth Keyboard Cases für das iPad. Aber nicht viele sehen so gut und MacBook Air ähnlich aus, wie dieses:

Das Case verbindet sich über Bluetooth mit dem iPad und lässt sich über ein mitgeliefertes Kabel aufladen.

Es ist für knapp 6.000 Yen (ca. 55€) im Rakuten Store (Google Translate) zu haben.

Die Tastatur hat sogar sogenannte Hotkeys, mit denen sich bestimmte Funktionen, wie Lautstärke, Displayhelligkeit und Musiksteuerung direkt von der Tastatur aus steuern lassen.

Schreibmaschine statt Tastatur

Einige von euch sind sicherlich mit dem amerikanischen Hackerspace Hive 76 vertraut. Dort treffen sich regelmässig technikbegeisterte Leute, die am und zu auch etwas bauen.

Vor ca. einem Jahr ist dabei das hier herausgekommen:

Eine Schreibmaschine mit USB-Ausgang

Das heißt, man kann sie sich an den PC anschließen und als Tastaturersatz verwenden, oder einfach das Tablet dort hineinstellen und als externe Tastatur verwenden.

 

Laut dem Hersteller werden folgende Geräte unterstützt:

 

  • ANY PC computer (desktop or laptop)
  • ANY Mac computer (desktop or laptop)
  • ANY Linux computer (desktop or laptop)
  • Apple iPad
  • Samsung Galaxy S II and Galaxy Tab (not Verizon models)
  • Toshiba Thrive
  • Lenovo ThinkPad
  • Acer Iconia Tab A500
  • Sony Tablet S
  • Nokia N810 / N900
  • Motorola Xoom
  • Archos G9
  • Toshiba TG01
  • Coby Kyros
  • HP Touch (powered hub required)
  • ROOTED Nook Color running the „verygreen CM7“ operating system
  • Any tablet with „USB Host“ or „USB OTG“ capability

Man kann sich für $74,00 ein DIY (Do-It-Yourself) Set bei Etsy kaufen oder eine bereits zusammengesetzte Schreibmaschine, die kostet dann allerdings mindestens $800…

%d Bloggern gefällt das: