Apfeltube.de

Apple News und Gerüchte

Cargo-Bot: Komplett aus dem iPad programmiert

Apples XCode ist für Entwickler ein absolutes Muss. Wenn man unterwegs ist, hat man aber nicht immer seinen iMac unterm Arm oder den Mac Pro in der Handtasche. Vielleicht aber schon eher das iPad.

Aus diesem Grund hat TwoLivesLeft die iPad App Codea entworfen:

[app 39571171]

Diese App ermöglicht das objektorientierte Programmieren in einer Nebensprache von Obj-C, nämlich Lua.

Anhand einiger Beispielapps kann man sich ein Bisschen einfinden, die Sprache muss man aber vorher schon können.

Nun hat Rui Viana es doch tatsächlich durchgezogen eine komplette App nur mit Codea zu programmieren:

[app 519690804]

Cargo-Bot was developed by Rui Viana using Codea. After creating an initial prototype he spent several months polishing and perfecting his design. The completed Codea project was then imported into the Codea Xcode Template (to be released soon) and published as a native iPad application.

Fred Bogg coded the entire music engine using Codea’s sound API, as well as composing the Cargo-Bot score. And Simeon from Two Lives Left created the game art and visual design.

(via)

Respekt für dieses sehr aufwändige, umständliche aber trotzdem professionelle Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: